Samstag 8. Oktober bis Sonntag 23. Oktober

Neues

2011

Das literarische Frühjahr läßt grüßen!

Los geht unser Frühlingsprogramm am Donnerstag, den 26. April, 19:30 Uhr im Buchladen in Kaldenkirchen. Dort stellt Marie Reiners ihren ersten Roman „Frauen, die Bärbel heißen“ vor. Auch wenn Sie Marie Reiners als Autorin noch nicht kennen, so haben Sie bestimmt schon im Fernsehen etwas von ihr gesehen. Denn Marie Reiners ist die Erfinderin der Kult-Serie „Mord mit Aussicht.“ Wir rechnen mit einem höchst unterhaltsamen Abend.

Horst Eckert, Autor aus Düsseldorf, gilt als Meister des komplexen Polizeithrillers. Für seine Romane wurde er bereits vielfach ausgezeichnet u.a. mit dem renommierten Friedrich-Glauser-Preis.  In der Buchhandlung Matussek stellt er am Dienstag, den 8. Mai, 19:30 Uhr seinen im März erschienenen Roman „Der Preis des Todes“ vor, ein Thriller, in dem gleich zu Beginn ein Bundestagsabgeordneter erhängt in seiner Wohnung aufgefunden wird. Spannung garantiert.

Wir freuen uns sehr, dass wir am Mittwoch, den 6. Juni, 19:30 Uhr wieder einmal in der Blumenwerkstatt in Hinsbeck zu Gast sein dürfen. Die Hamburger Autorin Eva Almstädt, die ihre Ermittlerin Pia Korittki aus Lübeck bereits ihren 13. Fall lösen lässt, schickt die Kriminalbeamtin diesmal in ein beschauliches Dorf an der Ostsee, um einen grausamen Mord aufzuklären. Ostseerache lautet der Titel des gerade erschienen Kriminalromans. Mörderisch gut.